Schultheatertage

Schultheatertage der Städteregion Aachen – „All the World`s a Stage – Die ganze Welt ist eine Bühne“

Seit dem Jahr 2000 veranstaltet AkuT e.V. in Kooperation mit dem Schulamt und dem Bildungsbüro die „Schultheatertage der Städteregion Aachen“.

Was damals als kleines, engagiertes Projekt begann, hat sich inzwischen zu einem Event entwickelt an dem über fünfzig Schulen alle Schulformen aus der Stadt und Städteregion Aachen, den Niederlang´den, Belgien und in 2014 erstmalig auch aus dem Kreis Düren teilnehmen.


Das Ziel der Schultheatertage ist die frühzeitige, chancengleiche, qualitätsvolle und aktive Heranführung von Kindern und Jugendlichenan das Theaterspiel, die Theatergeschichte und die Aufführungspraxis.

Theater (Griech. Theatron = Raum zum Schauen) ist Probehandeln, eröffnet neue Sehweisen auf das Individuum und gesellschaftliche Herausforderungen, bietet vielfältigen Talenten (als Darsteller, in der Organisation, musikalische Begleitung, Requisite,Maske, Werbung) die Möglichkeit zur Entdeckung und Entfaltung der eigenen kreativen Potenziale.

Schultheatertage Tag 11 Favoriten-9078

Theaterspiel steigert die persönlichen, sozialen und kulturellen Kompetenzen.

Theaterspiel ist Aktivität und steht damit dem passiven Konsum entgegen.

Theaterspiel und Auseinandersetzung mit Theater fördern Selbstbestimmung,Eigenverantwortung und haben eine emanzipatorische Funktion.

Schultheatertage Tag 11 Favoriten-9078

Die Schultheatertage der StädteRegion Aachen ermöglichen in gleichberechtigter Form Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen und Schulformen die Entwicklung,Erprobung, Einstudierung und Aufführung dramatischer Werke unter der

engagierten und qualitätsvollen Anleitung von Lehrerinnen und Lehrern in den einzelnen Schulen in Zusammenarbeit mit Theaterpädagoginnen und –pädagogensowie Künstlerinnen und Künstlern. Die Schultheatertage schließen Kabarett,

Pantomime, Figuren- und Maskentheater, Schuloper, Tanz, Musical, Schwarzlichttheater sowie weitere innovative Formen der szenischen Aufführung ein.

 

Die Wertschätzung für die Theaterarbeit der Schülerinnen und Schüler drückt sich auch darin aus, dass ihre Stücke auf professionellen Bühnen aufgeführt werden – so z.B. auch Theater Aachen, Grenzlandtheater, DAS DA Theater, Theater K, Space des Ludwig Forums, Klangbrücke des Alten Kurhauses, Burg Wilhelmstein, Theater Brand und nicht zuletzt im hauseigenen Theater 99 .

 

 

Informationen zu den jeweils aktuellen Schultheatertagen sind unter www.schultheatertage.eu zu finden. Dort gibt es auch den jeweiligen Spielplan und eine Übersicht über verfügbare Plätze bei den Veranstaltungen.