Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hand aufs Herz – Monolog eines Hypochonders

13. Mai um 20:00

10€ – 12€

Hand aufs Herz –

Monolog eines Hypochonders

von Rainer Furch es spielt Theater Bühne frei

Bernd, kurz nach der Midlifecrisis, weiß genau: Ab 40 ist jeder krank oder noch nicht genügend untersucht. Aber ein Hypochonder ist er nicht! Er hat klare Symptome.
Alle Welt sorgt sich um Gesundheit und Wohlbefinden: Workout, Walken, Edelsteinbalance, Schüßler-Sal- ze, Wellness-Painting, Engel kontaktieren… Und bloß keinen Alkohol, nur nicht Rauchen, Kuchen geht gar nicht und Pizza war gestern.

In dem kabarettistischen Monolog von Rainer Furch stehen Kranksein, Gesundheits- und Fitnesswahn auf dem Prüfstand. Nachdenklich, komisch und zugleich bitter ironisch redet sich sein Protagonist um Kopf und Kragen. Fragt sich, was er hat. Ist er bloß ein eingebildeter Gesunder, in dem schon längst eine tödliche Krankheit wuchert oder ein Hypochonder wie Woody Allen, der sich von den Propagandastrategien der Ge- sundheitsindustrie und seiner eigenen Panik ins Bockshorn jagen lässt? Hier wird diese Frage mit allen mög- lichen Themen durchdekliniert, am Beispiel von Essen, Trinken, Rauchen, Sex, Sport, Wellness, Muckibu- den, Rentnern, Reisen, Ängsten, Aids, Armut und Pommes frites.“

Oder um es mit Adorno zu sagen:
„Was nützt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?“

Bernd: André Schülke
Regie: Sylvia Bremen
Karten an der Abendkasse oder nach Reservierung via E-Mail

Details

Datum:
13. Mai
Zeit:
20:00
Eintritt:
10€ – 12€
Webseite:
https://theaterbuehnefrei.de/hand-aufs-herz/

Veranstalter

Theater Bühne frei
E-Mail:
theaterbuehnefrei@gmx.net
Webseite:
https://theaterbuehnefrei.de

Veranstaltungsort

Theater 99
Gasborn 9-11
Aachen, Deutschland
Google Karte anzeigen