Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das phantastische Imaginarium

11. Juli um 11:00 - 19:00

Ein Kuriositätenkabinett, das an die 1920er Jahre erinnert. Neben Exponaten wird es Bilderrahmen mit Fotoporträts von Künstlern und Künstlerinnen geben. Mithilfe einer gratis herunterladbaren App können die Besucher diese Porträts zum Leben erwecken und eine digitalisierte Performance, z. B. Monologe, Tänze, Musikstücke, ansehen. Den Performances gemeinsam ist, dass die Akteure solitär agieren – zwar in Bühnenkostüm und Maske, aber an „einsamen“ oder „falschen“ Orten. So wird Kunst zum Kuriosum, zur nur noch bedingt erlebbaren Erinnerung ohne tatsächlichen Platz in der Realität.

Das Imaginarium wird im Park des Ludwig Forums stehen und ist für alle Interessierten von 11:00 bis 19:00 Uhr zugänglich.

Den ganzen Tag über werden zudem Live-Performances stattfinden, bei denen verschiedene Genres vertreten sind. Für den Park hinter dem Ludwig Forum können kostenlose Tickets reserviert werden. Startzeiten sind
11:00 Uhr: Buchen
14:00 Uhr: Buchen
16:00 Uhr: Buchen
18:00 Uhr: Buchen

Vor Ort gibt es keinen Getränkeverkauf. Eigene Getränke und ein kleines Picknick können mitgebracht werden.

 

Details

Datum:
11. Juli
Zeit:
11:00 - 19:00

Veranstalter

Theater 99
Telefon:
+49 241 9290959
E-Mail:
info@akut-theater99.de
Webseite:
www.akut-theater99.de

Veranstaltungsort

Ludwig Forum Aachen
Jülicher Straße 97–109
Aachen, 52070 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 241 1807-104
Webseite:
http://ludwigforum.de